Salat
Gemüse
Sommer
Vegetarisch
Party
Brotspeise
Grillen
Käse
Eier oder Käse

Rezept speichern  Speichern

Knusprig gegrillte Fladenbrote mit Salsa

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 04.02.2019



Zutaten

für

Für die Salsa:

1 Zwiebel(n), rot
1 Zehe/n Knoblauch
3 Peperoni, grün (Glas)
6 Tomate(n), getrocknete
250 g Kirschtomate(n), gelb und rot
1 Handvoll Petersilie, glatte

Für das Dressing:

2 EL Balsamico
1 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
2 EL Olivenöl

Außerdem:

100 g Feta-Käse
4 kleine Fladenbrot(e)
1 Handvoll Basilikumblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel klein würfeln und den Knoblauch hacken. Die Peperoni abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Die getrockneten Tomaten hacken. Kirschtomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken.

Den Balsamico mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker sowie Öl verquirlen. Dressing mit den vorbereiteten Zutaten vermischen. Feta darüber bröckeln, vorsichtig unterheben. Gemüsemischung ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Fladenbrote auf dem Grill rösten. Die Salsa abschmecken und auf den Broten verteilen. Mit Basilikum bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.