Vegetarisch
Vegan
Braten
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffel
Kartoffeln
Pilze
Salat
Winter
raffiniert oder preiswert
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bunte Salat-Bowl

mit einem ölfreien Dressing

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 19.02.2019



Zutaten

für
125 g Blattsalat, gemischt
4 EL Rotkohl, eingelegt
10 Datteltomate(n)
1 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Balsamico

Für das Dressing:

6 EL Wasser
4 EL Hefeflocken
2 EL Weißweinessig
1 EL Senf
1 TL Agavendicksaft
1 TL Knoblauchpulver
Salz und Pfeffer

Für das Gemüse:

400 g Kartoffel(n)
8 Champignons, braun
2 Karotte(n)
1 TL Paprikapulver, geräuchert
Öl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Koch-/Backzeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 50 Min.
Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln waschen, abtrocknen und würfeln. In einer Schüssel mit etwas Öl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermengen und auf das Backblech geben.

Die Pilze in Scheiben schneiden, mit etwas Öl, Salz und Pfeffer vermengen und auf das Backblech geben. Zum Schluss die Karotten in Scheiben schneiden, mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen und ebenfalls auf das Backblech geben.

Im Ofen 20 Minuten garen, bis die Kartoffeln gar sind und leicht braun werden.

Die Datteltomaten und die Zwiebel fein würfeln und in einer kleinen Schale mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Balsamico vermengen. Die Dressingzutaten mixen.

Den Salat waschen und trocken schleudern. In einer großen Schüssel mit dem Dressing mischen und auf 2 Schalen verteilen. Das Gemüse zum Schluss dekorativ um den Salat herum drapieren.

Tipp: Ein Rezept für süßsauer eingelegten Rotkohl findet ihr in der Rezeptübersicht auf meiner Profilseite.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.