Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2019
gespeichert: 11 (1)*
gedruckt: 77 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.07.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Bohnen, weiße, ca. 500 g
400 g Pastinake(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
200 ml Gemüsebrühe
1 TL Sambal Oelek
Äpfel
 etwas Butter
  Salz und Pfeffer
1 TL Korianderpulver
1 TL, gehäuft Paprikapulver
  Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Dose mit den weißen Bohnen öffnen und das Wasser abgießen.

Pastinaken schälen und würfeln. Danach die Zwiebel schälen und würfeln.

Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen. Beide Äpfel in Scheiben schneiden. Wir haben die Äpfel nicht geschält. Warum auch?

In einem Topf oder einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel 2 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Die Pastinakenwürfel dazugeben und beides 4 Minuten weiter dünsten. Das Tomatenmark dazugeben und einrühren. Das Karamellisieren hierbei ist erwünscht. Gemüsebrühe und die weißen Bohnen hinzugeben. Alles gut durchrühren und vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Koriander, Paprikapulver und Sambal Oelek abschmecken. Bei geringer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Kurz vor dem Servieren die gehackte Petersilie nach Geschmack über die Bohnen geben.

Inzwischen in einer zweiten Pfanne etwas Butter erhitzen und die Apfelscheiben 4 Minuten pro Seite darin dünsten.

Die Teller anrichten. Erst die Bohnen mit den Pastinaken einfüllen, dann mit den Apfelscheiben garnieren.