Frucht
Konfiserie
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Dattelenergiekugeln

für den Thermomix, zuckerfrei, für ca. 20 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.02.2019 57 kcal



Zutaten

für
200 g Soft-Datteln
1 EL Kokosöl, bio
¼ TL Zimtpulver
60 g Kokosraspel
1 EL Backkakao
3 EL Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Kokosöl in Thermomixtopf geben, bei 80 Grad ca. 2 - 3 Min. bei Stufe 2 schmelzen. Datteln Zimt, 60 g Kokosraspel und Kakao zugeben und auf Stufe 10 ca. 30 Sek. zu einer homogenen Masse mixen. Evtl. nochmals ein paar Sek. pürieren, wenn nicht fein genug.

In eine Schüssel umfüllen und mit leicht feuchten Händen Kugeln formen. 3 EL Kokosraspeln (extra Angabe) auf ein flaches Tellerchen geben und die Kugeln darin wälzen. 3 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

Lecker als Süßigkeiten-Ersatz.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo die Dattelengeriekugeln sind sehr lecker. Man braucht dafür aber auf jeden Fall einen anständigen Mixer oder Pürierstab. Wer kein leistungsfähiges Gerät hat, sollte die Datteln vorher schneiden. Danke für das Rezept LG Patty

16.03.2019 09:54
Antworten