Bewertung
(116) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
116 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.07.2005
gespeichert: 5.373 (1.192)*
gedruckt: 18.974 (3.702)*
verschickt: 315 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2001
19.452 Beiträge (ø3,19/Tag)

Zutaten

750 g Kartoffel(n), kleine
Zwiebel(n)
50 g Speck, geräucherter, durchwachsener
250 g Pfifferlinge, (ersatzweise ein kl. Glas)
750 g Brokkoli
Hähnchenfilet(s), doppelte
Schweinefilet(s) (ca. 300 g)
  Salz und Pfeffer
2 EL Öl
375 ml Gemüsebrühe
200 g Schlagsahne
25 g Butter oder Margarine
2 EL Saucenbinder
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten garen, dann abschrecken und pellen.

Zwiebeln schälen und fein würfeln, Speck ebenfalls in Würfel schneiden. Pfifferlinge putzen, in feine Scheiben schneiden (Glas abtropfen lassen). Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen.

Schweinefilet in Medaillons schneiden, Hähnchenfilets halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig anbraten und herausnehmen. Speck in der heißen Pfanne auslassen. Zwiebeln und Pfifferlinge darin anbraten. Mit Brühe und Sahne ablöschen, Fleisch hineinlegen und ca. 8 Minuten köcheln lassen.

Brokkoli in wenig Salzwasser ca. 6 Minuten kochen.

Butter in einer anderen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch aus der Sauce heben und evtl. das Hähnchenfilet in Scheiben schneiden. Sauce nochmals erhitzen, abbinden und kurz aufkochen lassen, abschmecken. Brokkoli abtropfen lasen.

Geröstete Kartoffeln und Brokkoli auf eine Platte geben und das Fleisch mit der Sauce darauf anrichten.