Braten
Brotspeise
Fisch
Hauptspeise
Kinder
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fischstäbchen-Burger "Chicago"

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.01.2019 340 kcal



Zutaten

für
1 EL Zitronensaft
4 EL Öl
8 Fischstäbchen, TK
1 große Zwiebel(n)
1 TL Paprikapulver
4 Milchbrötchen
Tomatenketchup

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Zitronensaft mit 2 EL Öl verrühren, die Fischstäbchen damit dünn bestreichen.

Fischstäbchen in einer beschichteten Pfanne ca. 8 Minuten auf beiden Seiten goldbraun backen, dabei immer wieder mit der Mischung aus Öl und Zitronensaft beträufeln und mehrmals wenden.

Zwiebel abziehen, in feine Ringe schneiden. Restliches Öl mit dem Paprikapulver verrühren und in einer anderen Pfanne erhitzen. Die Zwiebelringe darin in etwa 5 Minuten rundum knusprig braten.

Die Brötchen halbieren, die Schnittflächen auf dem Aufsatz des Toasters rösten. Mit je 2 Fischstäbchen und Zwiebelringen belegen und mit Tomatenketchup servieren.

Ein Gurkensalat mit Joghurtdressing schmeckt als Beilage schmeckt dazu sehr gut.

340 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.