Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.02.2019
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 11 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.12.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 kleine Seebarschfilet(s)
1 m.-großes Ei(er)
 etwas Paprikapulver
 etwas Salz und Pfeffer
Lorbeerblatt, klein zerbröselt
 etwas Paniermehl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Seebarschfilets in einer Mischung aus Ei, Salz, Pfeffer, Paprika und zerbröseltem Lorbeerblatt wenden, danach in Paniermehl wenden und braten.

Dazu kann man Kartoffelbrei mit Röstzwiebeln essen. Als Vorspeise kann man Bruschetta essen und als Nachtisch Melone.