Gurken-Fenchel-Salat


Rezept speichern  Speichern

mit Dill in Honig-Senf-Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.02.2019



Zutaten

für
1 große Fenchelknolle(n) oder 2 kleine Knollen
1 Salatgurke(n)

Für das Dressing:

1 Bund Dill, frisch oder TK
2 EL Honig
2 EL Senf, mittelscharfer
2 EL Weißweinessig oder Zitronensaft
3 EL Öl, neutrales

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Dill waschen, trocknen und hacken.

Den Honig und den Senf in eine ausreichend große Schüssel geben und glatt rühren, das funktioniert ganz einfach. Dann den Essig unterrühren und nach und nach das Öl. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Dill dazugeben.

Den Fenchel putzen und mit dem Gemüsehobel in hauchdünne Scheiben hobeln, so kann der Strunk auch mitgegessen werden. Die gewaschene Gurke ebenfalls in dünne Scheiben schneiden, allerdings etwas dicker.

Den Fenchel und die Gurke in das Honig-Senf-Dressing geben und gut vermengen. Den Salat vor dem Verzehr 10 - 20 Minuten ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wolke4

Hallo patty, das freut mich ! toll, dass du den Salat ausprobiert hast und er dir geschmeckt hat, ich liebe ihn auch . Dankeschön für deinen Kommentar und die sehr gute Bewertung. Liebe Grüße W o l k e

01.03.2019 12:42
Antworten
patty89

Hallo der Gurken-Fenchel-Salat ist einfach und lecker Danke für das Rezept LG patty

01.03.2019 11:08
Antworten