Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.02.2019
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 9 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2014
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
20 g Ingwer
250 g Karotte(n)
 etwas Orangenabrieb
600 ml Gemüsebrühe
120 ml Kokosmilch
60 ml Orangensaft
120 ml süße Sahne
 etwas Chili
 etwas Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse schälen und klein schneiden. Achtung! den Ingwer nur halbieren oder dritteln, damit man ihn vor dem Pürieren wieder entfernen kann.

Die Zwiebeln in etwas Öl im Topf glasig werden lassen. Ingwer, Knoblauch und Karotten ebenfalls in den Topf geben und kurz mit anbraten. Mit Orangensaft ablöschen und Orangenabrieb zufügen. Nun mit der Gemüsebrühe auffüllen und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis die Karotten weich sind.

Den Ingwer entfernen (außer man mag es ordentlich scharf) und die Suppe im Mixer oder mit dem Mixstab pürieren.

Die süße Sahne und die Kokosmilch hinzugeben und noch einmal aufkochen lassen. Wirkt die Suppe zu dünn, einfach noch ein bisschen bei offenem Deckel köcheln lassen. Nach Belieben noch mit ein bisschen Chili abschmecken.

Wer möchte, kann die Suppe mit einer Sahnehaube servieren.