Schnell
einfach
Dessert
Kinder
Creme
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Vanillepudding mit Karamellsoße

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 29.01.2019 270 kcal



Zutaten

für
500 ml Milch
1 Pck. Vanillepuddingpulver
140 g Zucker
1 Ei(er)
125 ml Wasser
Minze zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zuerst 4 Esslöffel der Milch und das Puddingpulver glatt rühren. Die restliche Milch und 40 g Zucker aufkochen. Angerührtes Puddingpulver zugeben und aufkochen lassen. Das Ei trennen, Eigelb unter den Pudding rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Pudding in 4 mit kaltem Wasser ausgespülte Puddingförmchen füllen. Etwa 4 Stunden kalt stellen.

Restlichen Zucker in einer Pfanne unter Rühren goldbraun schmelzen lassen. Mit 125 ml Wasser ablöschen, loskochen.

Pudding auf Dessertteller stürzen und die Karamellsoße darüber gießen. Mit etwas Minze garniert servieren.

Pro Portion 270 Kcal

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.