Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.02.2019
gespeichert: 1 (1)*
gedruckt: 25 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.03.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
110 ml Sonnenblumenöl oder Rapsöl
225 g Akazienhonig oder Waldblütenhonig
300 g Haferflocken, kernige
130 g Sonnenblumenkerne
60 g Kokosflocken oder Kokosraspel
60 g Sesam
80 g Mandel(n) oder Haselnüsse, gehackt
50 g Leinsamen oder Kürbiskerne
1 Prise(n) Salz
2 Pck. Vanillezucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl mit dem Honig in eine beschichtete Pfanne geben und vermischen, bis es flüssig wird. Nur leicht erhitzen.

Alle übrigen Zutaten in einer großen Schüssel vermengen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 175 °C Umluft erhitzen.

Das Honig-Öl-Gemisch am besten mit einer Küchenmaschine (Handmixer mit Knethaken geht aber auch) mit den anderen Zutaten gut vermengen.

Die Masse auf das Backblech geben und glattstreichen. Vor dem Backen bereits mit einem Messer in Stücke schneiden, am besten 4 x 6 cm.

Das Blech nun für 20 - 30 Minuten in den heißen Backofen schieben, je nach gewünschtem Bräunungsgrad in den unteren bis mittleren Backofenbereich.

Die fertigen Riegel 30 Minuten auskühlen lassen, danach teilen.