Kartoffelsalat und Artischocken mit Knoblauchdip

Kartoffelsalat und Artischocken mit Knoblauchdip

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. simpel 28.01.2019 620 kcal



Zutaten

für

Für den Salat:

450 g Kartoffel(n) (Salatkartoffeln)
etwas Meersalz
½ TL Kümmel
2 Artischocke(n)
4 Frühlingszwiebel(n)
3 Stange/n Staudensellerie
5 Zweig/e Blattpetersilie
10 Cocktailtomaten
3 EL Olivenöl, kalt gepresstes
5 EL Gemüsebrühe, instant

Für den Dip:

125 g Dickmilch (Sahnedickmilch)
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL Kräutersalz
20 Oliven, schwarze, ohne Stein

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Zuerst die Kartoffeln gründlich waschen und in einen Topf geben. Bis zu 2/3 mit gesalzenem Wasser bedecken und den Kümmel hinzufügen. Das Ganze einmal aufkochen und anschließend ca. 25 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Von den Artischocken den Stielansatz abschneiden und die Artischocken einmal abbrausen. Artischocken in einen Topf geben und diesen etwa zur Hälfte mit Wasser füllen. Alles zugedeckt einmal aufkochen und danach bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten garen.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln und den Sellerie gründlich waschen und putzen. Dann beides in etwa 1/2 cm breite Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und die dicken Stiele entfernen. Den Rest grob hacken. Cocktailtomaten waschen und zusammen mit dem Sellerie, den Zwiebeln und der Petersilie beiseite stellen.

Kartoffeln abschütten und auf einem großen Teller etwas abkühlen lassen. Anschließend die Kartoffeln schälen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Diese zusammen mit dem vorbereiteten Gemüse in eine große Schüssel geben.

Olivenöl und Brühepulver in einer Schüssel mit einem Schneebesen kräftig verrühren. Die Sauce über die Salatzutaten geben und alles vorsichtig kurz mischen.

Artischocken aus dem Wasser nehmen und mit dem Stielansatz nach oben zum Abtropfen in ein Sieb geben.

Die Knoblauchzehe schälen, durch eine Presse in eine Schüssel geben. Mit der Sahnedickmilch verrühren und mit dem Kräutersalz würzen.

Die Artischocken auf 2 große Teller setzen. Den Kartoffelsalat daneben anrichten und die Oliven darauf verteilen. Den Knoblauchdip in 2 kleine Schälchen füllen und zu dem Gericht servieren.

Tipp: Die Artischocken isst man, indem man die Blätter von außen her abzupft und mit der fleischigen Unterseite in den Dip taucht. Man fährt auf diese Weise fort, bis man zum "Heu" in der Mitte der Blüte vordringt. Man schabt es mit einem Löffel ab, und isst den Artischockenboden zuletzt. Er gilt als der edelste Teil dieses Gemüses.

Pro Portion 620 Kcal



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.