Gemüse
Hauptspeise
Auflauf
Vegetarisch
Käse
Kartoffeln

Rezept speichern  Speichern

Kartoffelgratin mit Ziegenkäse und Pinienkernen

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 28.01.2019



Zutaten

für
1 Knoblauchzehe(n)
1 kleine Zwiebel(n)
400 g Pellkartoffel(n), gegart
1 Zucchini, ca. 200 g
150 g Ziegenkäse, 60 % Fett i. Tr.
100 g Sahne
200 ml Gemüsebrühe
Kräutersalz
Cayennepfeffer
2 Msp. Muskatnuss, geriebene
1 TL Thymianblättchen
2 EL Pinienkerne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Den Knoblauch und die Zwiebel schälen. Eine Auflaufform mit der Knoblauchzehe ausreiben. Die Zwiebel fein würfeln. Die Kartoffeln schälen. Die Zucchini waschen und putzen. Beides in 3 mm dünne Scheiben schneiden. Den Käse in kleine Würfel schneiden.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Kartoffel-, Gemüse- und Käsestücke abwechselnd in die Auflaufform setzen.

Die Sahne und die Brühe in einer kleinen Schüssel mit Kräutersalz, Cayennepfeffer, Muskat und Thymian verquirlen. Die Sauce sehr kräftig abschmecken und anschließend auf die eingeschichteten Zutaten gießen. Zuletzt die Pinienkerne über das Gratin streuen und das Gratin im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

geschmacklich_gut

Ja okay, muss jeder für sich so ausprobieren, dass es passt. :-)) LG

24.02.2019 18:31
Antworten
Rezy60

War lecker, aber etwas suppig! Ich hab die doppelte Menge gemacht und inkl Sahne 600ml Flüssigkeit zugegeben! Werde ich beim nächsten Mal reduzieren!

24.02.2019 18:18
Antworten
geschmacklich_gut

Auch dir wieder einmal vielen Dank für das tolle Bild. LG

18.02.2019 16:35
Antworten
patty89

Hallo geschmacklich_gut danke für das wieder sehr leckere Rezept Schmeckte auch den Kindern sehr gut Danke für das Rezept LG Patty

17.02.2019 10:35
Antworten