Low Carb Gnocchi


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 14.02.2019 525 kcal



Zutaten

für
200 g Mozzarella, gerieben
3 Eigelb
1 EL Olivenöl
1 EL Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Den Mozzarella im Wasserbad schmelzen, alternativ geht es auch in der Mikrowelle. Die Eigelbe nacheinander unter den geschmolzenen Mozzarella rühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Den Teig in 4 Portionen teilen und die Teigportionen 15 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Hände mit etwas Olivenöl einreiben und den Teig zu 4 fingerdicken Rollen formen. Die Rolle in etwa 2 cm lange Stücke schneiden und diese mit der Gabel etwas eindrücken.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin rundherum goldbraun braten.

Kleiner Tipp:
Geriebener Mozzarella hat einen geringeren Flüssigkeitsanteil als Mozzarellakugeln in Lake.

Bei 2 Portionen hat eine 525 Kcal.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ga-Hom

Als Gnocchi würde ich das Rezept nicht betiteln. Sie erinnern mich an die Low Carb Nudeln im Backofen. Geschmacklich nicht schlecht, aber eher keine Gnocchi.

18.08.2019 14:56
Antworten