Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2005
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 464 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.02.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Zitrone(n)
  Salz
30 g Butter
250 g Kartoffel(n)
700 g Fischfilet(s)
1/2 TL Paprikapulver
2 EL Tomatenmark
2 EL Tomatenketchup
Gurke(n) (Essiggurken)
1 EL Kapern
3 EL saure Sahne
  Pfeffer
Tomate(n)
1 Bund Schnittlauch
250 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln klein schneiden. Die Kartoffel in schmale Schnitze schneiden. Den Fisch säubern, mit Zitrone säuern und salzen.
In einer hohen Pfanne die Zwiebel mit Butter andünsten. Die Kartoffeln zugeben und mit Paprika bestäuben. 250 ml Wasser mit dem Mark und Ketchup verrühren und zugeben. Die Gurken in Scheiben schneiden und mit den Kapern zufügen. 20 Minuten köcheln lassen.
Zuletzt den Fisch und die Sahne dazu. Bei geschlossenem Deckel und kleinster Hitze 10 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Tomaten in Scheiben und Schnittlauch in Röllchen über dem Gericht verteilen.