Salat
Gemüse
Krustentier oder Fisch
Party
raffiniert oder preiswert
einfach
Fisch
Resteverwertung
Eier oder Käse
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Thunfischsalat ohne Mayonnaise

passend zu jeder Jahreszeit, erfrischend und einfach nur lecker, ohne künstliche Geschmacksstoffe

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 25.01.2019



Zutaten

für
150 g Thunfisch in Sonnenblumenöl, Abtropfgewicht, das Öl aufheben
50 g Gewürzgurke(n), fein gehackt, ca. 2 Stück
50 g Silberzwiebel(n), fein gehackt, eine Handvoll
2 Stück(e) Schalotte(n), rote, fein gehackt,
3 m.-große Ei(er), hart gekocht
1 TL, gehäuft Paprikamark, mild
75 g Kaviarcreme vom Wildlachs
n. B. Salz
1 EL, gehäuft Dillspitzen, getrocknete

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Die Eier hart kochen, pellen und erkalten lassen. Anschließend das Eiweiß vom Eigelb trennen. Das Eiweiß klein hacken und in eine Schale geben. Das Eigelb in einen Mixbecher bröseln. Mit Hilfe eines Küchensiebes den Fisch vom Öl trennen. Das Öl zu den Eigelben, den Fisch klein schneiden und zum gehackten Eiweiß geben.

Die Schalotten putzen und fein hacken. Die Gurken und Silberzwiebeln leicht mit Küchenkrepp trocken tupfen, fein zerhacken und alles mit in die Schale geben. Die getrockneten Dillspitzen dazugeben und alles leicht mischen.

Jetzt das Paprikamark und die Kaviarcreme zum aufgefangenen Öl und den zerbröselten Eigelben geben. Mit Hilfe eines Mixstabes dies zu einer glatten Salatcreme schlagen. Die Creme in den Salat rühren.

Der Salat sollte nun für ca.1 Std. in den Kühlschrank.

Vor dem Servieren ggf. mit etwas Salz abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.