Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2019
gespeichert: 6 (1)*
gedruckt: 80 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2011
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 Gläser Wachsbohnen (Brechbohnen) à 185 g Abtropfgewicht
2 TL Zucker
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
2 kleine Zwiebel(n)
1 EL Senf, mittelscharfer
4 EL Sonnenblumenöl
1 EL Weißweinessig
1 TL Bohnenkraut

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Wachs-Brechbohnen abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel mit den Bohnen und dem Bohnenkraut vermischen.

Aus Zucker, Salz, Pfeffer, Senf, Sonnenblumenöl und Weißweinessig eine Marinade zubereiten. Die Marinade unter die Bohnen geben. Alles miteinander vermischen und für 2 Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Anrichten und servieren.