Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2019
gespeichert: 3 (1)*
gedruckt: 34 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2011
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
670 g Bohnen (Schnittbohnen), mit Brühe aus dem Glas
250 g Kartoffel(n)
Mettenden
750 ml Hühnerbrühe
10 g Gemüsebrühepulver
Lorbeerblatt
2 EL Weißweinessig
1 TL Bohnenkraut
1 TL Pfeffer, weißer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sollten die Mettenden gefroren sein, in der heißen Brühe mit einem Lorbeerblatt auftauen. Wenn die Mettwürste nicht gefroren sind, entfällt dieser Schritt. Anschließend in Scheiben schneiden.

Kartoffeln in Würfel schneiden und in der Brühe ca. 20 Minuten kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind, Schnittbohnen mit Brühe, Wurstscheiben und Bohnenkraut zufügen. Ca. 10 Minuten weiter kochen und mit Weißweinessig und Pfeffer abschmecken.

Anrichten und servieren.