Tomatenrisotto


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 12.02.2019



Zutaten

für
400 g Risottoreis
2 Zehe/n Knoblauch
2 Schalotte(n)
1 EL Tomatenmark
1 große Tomate(n)
50 g Parmesan, gerieben
4 EL Oliven, schwarze
4 EL Tomate(n), getrocknete
275 ml Weißwein
1 Liter Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
1 Zweig/e Rosmarin
1 Prise(n) Oregano
etwas Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Schalotten fein schneiden und mit Butter in einem Topf anbraten.

In der Zwischenzeit Oliven, die Tomate und getrocknete Tomaten zerkleinern und den Knoblauch fein würfeln.

Tomatenmark und Knoblauch zu den Schalotten geben und kurz mitbraten. Anschließend den Risottoreis zugeben und ebenfalls kurz mit anbraten. Wenn nötig, Butter dazugeben. Mit einem Drittel vom Wein ablöschen und ein Drittel der Brühe dazugeben. Auf mittlerer Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen. Wenn alle Flüssigkeit aufgesogen sind, Parmesan, Oliven, Tomaten, getrocknete Tomaten und Gewürze dazugeben und wieder ein Drittel der Flüssigkeit dazugeben. Sobald diese wieder aufgesogen ist, restliche Flüssigkeit dazugeben und bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen. Dabei ständig rühren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo das Tomatenrisotto ist sehr lecker. Ich nahm Vollwert-Risotto. Danke für das Rezept LG patty

25.02.2019 11:21
Antworten