Bewertung
(52) Ø4,35
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
52 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2005
gespeichert: 1.452 (0)*
gedruckt: 7.111 (20)*
verschickt: 106 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.04.2004
697 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

Ei(er)
1 Becher Joghurt
2 Becher Zucker
1 Becher Öl (Sonnenblumen)
1 Prise(n) Salz
Zitrone(n) - Schale
1 Pck. Backpulver
3 Becher Mehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Drei Eier mit einem Becher Joghurt verrühren. Diesen Becher als Maß für die restlichen Zutaten verwenden. Zwei Becher Zucker zufügen. Einen Becher Öl zufügen. Eine Prise Salz und die abgeriebene Zitronenschale unterrühren. Evtl. auch noch Zitronenaroma zufügen. Zum Schluss drei Becher Mehl mit dem Backpulver verrühren und unter den Teig rühren.

Eine Backform (28 cm Durchmesser) fetten und mehlen. Teig einfüllen und bei 180°C ca. 40 Minuten backen. Den Kuchen kann man mit Zitronenguss bestreichen, uns schmeckt er aber so am besten.