Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.01.2019
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 10 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2014
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Mascarpone
1 Becher Kräuterfrischkäse, 200 g
1 m.-große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 EL Löwensenf
1 TL, gehäuft Gochugaru (koreanische scharfe Paprikaflocken)
1 Prise(n) Salz
1/2 Bund Petersilie, gehackt
1/2 Bund Schnittlauch, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel, Schnittlauch und Petersilie fein hacken. Den Knoblauch durchpressen. Alle Zutaten, außer Petersilie und Schnittlauch, gut miteinander mischen. Ein Mulltuch in ein Sieb legen und die Masse hinein geben. 24 Std. abtropfen lassen.

Die Käsemasse auf einen Teller stürzen und mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen.

Tipp: Laugenstangen, Brezeln und Kräcker passen perfekt dazu.