Asien
China
Ei
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Wok
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Würzig gebratene Glasnudeln à la Hongkong

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.01.2019



Zutaten

für
50 g Glasnudeln (Vermicelli)
20 g Karotte(n)
½ Blatt Weißkohl
½ Blatt Chinakohl
20 g Shrimps, vorgekochte, TK
2 kleine Zwiebel(n), rot
2 m.-große Knoblauchzehe(n), frische
4 Klößchen, (Fischbällchen - Bakso Ikan), TK
1 Ei(er), Größe M
3 EL Sonnenblumenöl
n. B. Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
1 TL Austernsauce
2 TL Fischsauce, helle
2 EL Orangensaft

Für die Beilage:

2 EL Gewürzgurke(n) (Gurkenstücke à la Hongkong)
1 kleine Chili, rot
1 EL Sojasauce, süße, (kecap manis)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Glasnudeln im lauwarmen Wasser 3 Minuten einweichen und mit der Schere auf ca. 5 cm Länge zurechtschneiden. Abseihen und im Sieb bereitstellen.

Eine kleine Karotte waschen, schälen und quer in feine Stifte hobeln. Die Kohlblätter waschen und sehr klein hacken. Die Shrimps abwiegen und auftauen. Zwiebelchen und Knoblauch an beiden Enden kappen schälen, und sehr fein hacken. Die Fischbällchen auftauen und längs vierteln und quer halbieren.

Das Ei verquirlen und mit 1 EL vom Sonnenblumenöl zum Rührei braten. Aus der Pfanne nehmen und klein hacken.

Die beiden Saucen mit dem Orangensaft mischen und bereithalten. Den kleinen, roten Chili waschen und quer in dünne Ringe schneiden. Die Körner belassen und den Stiel verwerfen. Das Kecap manis in ein Schälchen geben und die Chiliringe dazugeben. Nicht mischen. Die würzigen Gurkenstücke aus dem Glas nehmen und abtropfen lassen.

In einem Wok das restliche Sonnenblumenöl erhitzen, die kleingeschnittenen Zutaten zugeben und 1 Minute pfannenrühren. Shrimps, Fischbällchen und Glasnudeln zugeben und wieder 1 Minute pfannenrühren. Mit der Sauce ablöschen und pfannenrühren, bis die Sauce aufgesogen ist. Mit Pfeffer abschmecken und sofort auf einen Servierteller geben und mit den Beilagen gut warm servieren.

URL für "Würzige Gurkenstücke à la Hongkong"
https://www.chefkoch.de/rezepte/3339841496205206/Wuerzige-Gurkenstuecke-la-Hongkong.html

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.