Bandnudeln mit Hähnchenfiletwürfeln und Tomaten in Gurken-Frischkäse-Sauce

Bandnudeln mit Hähnchenfiletwürfeln und Tomaten in Gurken-Frischkäse-Sauce

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 17.01.2019



Zutaten

für
600 g Hähnchenfilet(s)
1 Zwiebel(n)
400 g Kirschtomate(n)
2 EL Olivenöl
etwas Salz und Pfeffer, weißer, bunter oder schwarzer, aus der Mühle
400 g Bandnudeln, z. B. Tagliatelle
400 ml Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe, oder je 200 ml Gemüse- und Hühnerbrühe, evtl. mehr
150 g Frischkäse (Gurkenfrischkäse)
1 Schuss Sahne
1 Schuss Gurkenflüssigkeit (Gewürzgurkensud)
n. B. Saucenbinder, heller

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Hähnchenfilets abspülen, trocken tupfen und grob würfeln. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Kirschtomaten waschen und von den Rispen zupfen.

Einen Wok oder eine große, beschichtete Pfanne erhitzen, dann das Olivenöl hineingeben und, sobald dieses heiß genug ist, die Hähnchenfiletwürfel darin unter Wenden etwa 5 Minuten braten. Kurz vor Ende der Bratzeit die Zwiebelwürfel zugeben, mit etwas Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen und herausnehmen. Die Kirschtomaten im heißen Bratfett kurz braten und ebenfalls herausnehmen.

Die Bandnudeln in reichlich kochendem, leicht gesalzenen Wasser laut Packungsanleitung bissfest garen.

Den Bratensatz im Wok bzw. in der Pfanne mit der Brühe lösen und aufkochen lassen. Den Gurken-Frischkäse einrühren, die Sahne und den Gewürzgurkensud dazugeben, aufkochen lassen und mit etwas Salz und etwas weißem, buntem oder schwarzem Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Die Sauce ggf. mit etwas hellem Saucenbinder binden. Sie sollte nicht zu flüssig aber auch nicht zu dick sein. Man kann die Sauce auch mit etwas von dem Nudelkochwasser binden, dann beim Nudelabgießen etwas davon auffangen.

Die Hähnchenfiletwürfel und die Kirschtomaten in die Sauce geben und kurz erhitzen. Die Bandnudeln abgießen, dabei etwas vom Nudelwasser auffangen und zusammen vorsichtig unterheben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.