Olivenbällchen


Rezept speichern  Speichern

der Partyhit, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 07.02.2019



Zutaten

für
500 g Gouda oder Emmentaler
200 g Mehl
200 g saure Sahne oder Crème fraîche
Oregano
Pfeffer
Chilipulver
30 Oliven, ohne Öl und ohne Stein

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Käse fein reiben. Die Gewürze, den Käse, die saure Sahne und das Mehl mit den Händen so lange zu einem Teig verkneten, bis er nicht mehr klebt. Die Oliven mit dem Teig zu kleinen Kugeln formen.

Diese im Backofen bei 200 Grad auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Trigiani

Das Freut mich =)

20.02.2019 10:37
Antworten
patty89

Hallo die Olivenbällchen sind einfach und lecker. Ich nahm frisch gemahlenes Vollkorn-Mehl. Danke für das Rezept. LG patty

18.02.2019 13:48
Antworten