Bewertung
(8) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.07.2005
gespeichert: 315 (0)*
gedruckt: 1.502 (5)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
2.027 Beiträge (ø0,32/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
140 g Margarine (Butter)
120 g Zucker
2 TL Vanillezucker
Ei(er)
200 g Mehl
15 g Kakaopulver
80 g Mandel(n)
3 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
  Für die Füllung:
110 g Margarine (Butter)
140 g Zucker
Ei(er)
500 g Frischkäse (0,2% Fett)
120 g Quark (0,2% Fett)
1 Pck. Puddingpulver, Bourbon-Vanille
150 ml Likör, Vanillecremelikör
1/2  Vanilleschote(n), (Mark davon)
6 Stange/n Rhabarber und zusätzliche 2TL Vanillezucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rhabarber putzen und in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden. Von 3 Stangen mit 3 EL Wasser und 2 TL Vanillezucker einen Kompott kochen. Rest beiseite stellen

Die Teigzutaten gründlich miteinander verkneten.

Für die Füllung die Margarine, Zucker, Eier, Frischkäse und Quark miteinander verrühren. Dann Puddingpulver, Likör und das Mark der Vanille zufügen.

Eine Springform ausfetten und mehlen und dann mit 2/3 des Teiges auskleiden (mit 3 cm hohem Rand).
Die Rhabarberkompottmasse unter die Füllung rühren und dann auf dem Teig verteilen. Den restlichen Rhabarber darauf verteilen. Dann den Rest des Teiges
obendrauf "zupfen".

Bei 180° (Umluft 160°) ca. 60 Min backen.