Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.02.2019
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 10 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.12.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Rinderroulade(n)
  Senf, mittelscharfer
8 Scheibe/n Kochschinken
50 g Schinkenspeck, gehackt
  Petersilie, gehackt
Zwiebel(n), gehackt
  Salz und Pfeffer
  Öl zum Braten
1 Schuss Rotwein
  Ajvar oder Ljutenica, optional

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rindsrouladen salzen, pfeffern und mit mittelscharfem Senf bestreichen. Mit je 2 Scheiben Schinken belegen.

Zwiebeln, Petersilie und Schinkenspeck in einer Pfanne gut anrösten, danach auf den mit Schinken belegten Rouladen verteilen, die Rouladen zusammenrollen und z. B. mit Rouladennadeln fixieren.

In Öl gut anbraten, nach Belieben kann man etwas Ajvar oder Ljutenica (aus der bulgarischen Küche) mit anbraten. Danach mit Rotwein ablöschen. Wasser oder Rinderbrühe hinzufügen, bis die Rouladen ca. zur Hälfte bedeckt sind. Im Schnellkochtof ca. 20 min. oder im normalen Topf ca. 2 Std. schmoren.

Dazu Spätzle und entweder Gemüse oder Salat servieren. Guten Appetit!