Auflauf
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Saucen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mozzarella-Hühnchen in Basilikum-Käsesauce

für einen Auflaufform

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 04.02.2019



Zutaten

für
4 Hühnerbrustfilet(s)
Salz und Pfeffer
1 ½ Paprikaschote(n)
1 Zucchini
100 g Cocktailtomaten
½ Topf Basilikum
2 ½ Kugel/n Mozzarella
200 g Sahne
100 g Schmelzkäse oder 75 g Käse, gerieben
¼ Glas Pesto, rotes

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Gemüse waschen und klein schneiden.

Basilikumblätter abzupfen, waschen und fein hacken.

Die Hähnchenbrustfilets waschen, von beiden Seiten salzen und pfeffern. Auf einer Seite fächerartig einschneiden. Den Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Filets mit Pesto bestreichen und in jeden geschnittenen Fächer eine Scheibe Mozzarella stecken.

Die Sahne in einem Topf aufkochen lassen. Den Käse hineinrühren und schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2/3 vom Basilikum unterrühren.

Eine Auflaufform fetten und mit dem Gemüse befüllen. Die Hähnchenbrust auf das Gemüse setzen und die Sauce über das Gemüse und die Hähnchenbrüste geben.
.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 Min backen. Zum Schluss noch für 5 Min. den Grill einschalten. Herausnehmen, garnieren und mit restlichem Basilikum bestreuen.

Dazu schmeckt Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.