Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.01.2019
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 22 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2018
50 Beiträge (ø0,2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Langkornreis
400 ml Salzwasser
300 g Rindersteak(s)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
400 g Champignons
Tomate(n)
3 Zweig/e Thymian
3 Zweig/e Majoran
2 EL Öl
150 g Erbsen, TK
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
250 ml Rinderbrühe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 380 kcal

Reis in 400 ml kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen, bis alle Flüssigkeit aufgenommen ist.

Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Pilze putzen, abreiben und halbieren. Tomaten häuten, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Thymian und Majoran abbrausen, trocken schütteln und hacken.

Knoblauch, Zwiebel und Fleisch im heißen Öl anbraten, würzen. Champignons und Erbsen zufügen und etwa 5 Minuten garen. Die Brühe angießen, weitere 5 Minuten schmoren. Kräuter, Tomaten, Reis unterheben, abschmecken.

Auf Wunsch mit Kräuterzweigen garniert servieren.