Dips
Grillen
Hauptspeise
Lamm oder Ziege
Saucen
Schnell
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Lammkoteletts mit Chimichurri-Salsa

Durchschnittliche Bewertung: 2
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 22.07.2019



Zutaten

für
8 kleine Lammkotelett(s), bis zu 12
1 kleine Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
8 Zweig/e Petersilie, glatte
100 ml Olivenöl
3 EL Rotweinessig oder Sherryessig (Xeres-Essig)
1 TL, gestr. Oregano, getrockneter
1 TL, gestr. Zitronenschale, geriebene
½ TL Thymian, getrockneter
½ TL Paprikapulver
½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
½ TL Piri-Piri, gemahlene
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Ruhezeit ca. 60 Min. Koch-/Backzeit ca. 5 Min. Gesamtzeit ca. 80 Min.
Die Zwiebel in große Stücke zerschneiden und in einen Mixer geben. Dann die zerdrückte Knoblauchzehe, Petersilie, Gewürze, Essig und Öl hinzugeben und so lange mixen, bis eine feine, sämige Salsa (Chimichurri-Salsa) entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Lammkoteletts jeweils mit ein wenig Salsa bestreichen und mind. eine Stunde lang abgedeckt im Kühlschrank marinieren lassen. Den Rest der Salsa ebenfalls in den Kühlschrank stellen.

Die Lammkoteletts und die Salsa rechtzeitig vor dem weiteren Zubereiten aus dem Kühlschrank nehmen.

Nun die Lammkoteletts auf dem Grill oder in einer Grillpfanne scharf anbraten.

Serviere die Koteletts anschließend mit der Chimichurri-Salsa, Pellkartoffeln und einem Salat.

Tipp: Die Hälfte der Petersilie kann auch durch Koriandergrün ersetzt werden. Ebenfalls können anstelle von normalem Paprikapulver und einer Prise Piri Piri auch picante pimentón, ein scharfes spanisches Paprikapulver, verwendet werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.