Bratwurst mit Porree-Zwiebel-Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.22
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 07.01.2019



Zutaten

für
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Stange/n Porree
3 EL Öl
2 EL Tomatenmark
1 EL Honig
Salz und Pfeffer
2 EL Obstessig
250 ml Gemüsebrühe
1 EL Oregano
3 Bratwürste (Oberländer Wollwurst oder andere Bratwurst)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln abziehen, Porree putzen und waschen. Beides in Ringe schneiden.

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Porree zugeben und anschwitzen. Tomatenmark zugeben und mit anschwitzen, kann ruhig etwas Farbe bekommen. Mit dem Honig oder Agavendicksaft karamellisieren lassen. Essig und die Gemüsebrühe angießen und aufkochen lassen. Die Porree-Zwiebel-Sauce ca. 10 Minuten einköcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

Parallel dazu in einer zweiten Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Bratwürste braten.

Die Bratwürste mit der Porree-Zwiebel-Sauce anrichten und servieren.

Dazu passt sehr gut Kartoffelpüree.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo Hobbykochen, vielen Dank, freut mich sehr, immer ein gutes Zeichen, wenn man es wieder kochen möchte. Liebe Grüße Diana

30.03.2020 15:25
Antworten
Hobbykochen

Hallo, sehr leckere Sauce werde ich sicherlich wieder machen! LG Hobbykochen

29.03.2020 19:35
Antworten
Anaid55

Hallo Milka, habe mich sehr über deinen positiven Kommentar gefreut, sage auch Danke für Sternchen und für das schöne Bild. Liebe Grüße Diana

28.03.2019 15:20
Antworten
milka59

Hallo . Gerade dieses köstliche Gericht verspeist . Alles genau nach Anleitung . Leider kann ich nur 5 Sterne vergeben . Wird es definitiv öfters geben . Liebe Grüße Milka

25.03.2019 16:17
Antworten
Anaid55

Hallo HermannHartmann, Dankeschön für die Sterne. LG Diana

17.02.2019 15:36
Antworten
Anaid55

Hallo Karlbig, Dankeschön für's Bild. LG Diana

17.02.2019 15:35
Antworten
Anaid55

Danke patty, freut mich sehr. Liebe Grüße Diana

17.02.2019 15:34
Antworten
patty89

Hallo die Bratwurst ist so sehr lecker Danke für das Rezept LG patty

16.02.2019 18:44
Antworten