Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2019
gespeichert: 10 (3)*
gedruckt: 145 (42)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.01.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 große Wrap(s), z. . Dürüm-Fladen
100 g Schmand
250 g Kräuterfrischkäse
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Senf
1 TL Honig
4 Stängel Dill
  Salz und Pfeffer
400 g Räucherlachs
50 g Parmesan, frisch

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dill abzupfen und fein hacken. Den Frischkäse mit dem Schmand vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Knoblauch hineinpressen. Den gehackten Dill zusammen mit Honig und Senf mit der Frischkäse-Creme gut vermischen und den Parmesan fein hineinhobeln. Den Rucola kurz waschen und in einem Sieb oder einer Salatschleuder abtropfen lassen.

Die Wraps jeweils mit 1 EL Creme komplett bestreichen. An der breitesten Stelle den Wrap nun mit Lachs (dünn, circa 2 Fingerbreit) und Rucola belegen und parallel zum Belag aufrollen. Wraps in Scheiben schneiden und servieren.