Bewertung
(8) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.02.2002
gespeichert: 283 (0)*
gedruckt: 2.207 (3)*
verschickt: 49 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
413 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Rotbarschfilet(s) (à 200g)
Zitrone(n), davon den Saft
1 kleine Möhre(n)
 etwas Basilikum, frisch
100 g Käse, gerieben
Ei(er)
  Fett, für die Form
 etwas Petersilie, frisch
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fischfilets trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Möhre grob raspeln, Kräuter hacken und mit Käse und verquirltem Ei vermischen. Masse mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
Eine Auflaufform einfetten, Fisch hineinlegen, Käse-Masse darauf streichen und im Ofen auf mittlerer Schiene 20 Min. backen.
Dazu passen Butterkartoffeln und Salat.