Frikadellen mit Parmesankäse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.11
 (25 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 19.07.2005 487 kcal



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gemischtes
1 Brötchen
1 große Zwiebel(n)
2 EL Parmesan, geriebener
1 EL Petersilie
1 Ei(er)
2 TL Senf
Salz und Pfeffer
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
487
Eiweiß
29,21 g
Fett
37,79 g
Kohlenhydr.
8,64 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Brötchen in Wasser einweichen.
Hackfleisch mit der gewürfelten Zwiebel, Petersilie, Senf, Ei, Käse, Salz, Pfeffer und dem ausgedrückten Brötchen vermengen und Frikadellen formen. Bei mittlerer Hitze braten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Petterson

Hallo Omaskröte, vielen Dank für deine Bewertung. Mit Rinderhack kann ich mir die Frikadellen auch gut vorstellen. LG Petterson

12.03.2020 11:08
Antworten
omaskröte

Hallo, sehr lecker war die Frikadellen mit Parmesan eine Änderung nahm nur Rinder Hackfleisch. Danke für das perfekte Rezept. LG Omaskröte

11.03.2020 11:49
Antworten
chey2000

Uns haben die Frikadellen sehr gut geschmeckt. Ich habe mich genau ans Rezept gehalten,schnell und einfach. Habe sie aber nicht in der Pfanne gebraten sondern bei 200°C Umluft für ca. 45Min. in den Backofen gegeben.Super,werde ich wieder so machen. LG Chey

05.11.2016 10:45
Antworten
BZW

Hallo, mir tut es echt leid das ich die Euphorie von den meisten hier nicht teilen kann, aber wir schmeckten überhaupt keinen Parmesan raus. Sie waren luftig, aber uns persönlich zu fade. Viele Grüße

11.06.2016 00:32
Antworten
katzeminou

die besten frikadellen - geschmack hervorragend - locker und fluffig - das nächste mal nehme ich honigsenf wie PurpurSchnecke - vlg inge

29.05.2016 20:55
Antworten
PurpurSchnecke

Hi Petterson, super lecker !!!! Mit frischem Parmesan und Honigsenf...und am nächsten Tag kalt aufs Brötchen... Familie PurpurSchnecke dankt...

06.03.2006 14:10
Antworten
dieguteluise

Die Frikadellen sind so lecker mit frisch geriebenem Parmesan.

01.01.2006 18:09
Antworten
RickyUndMolly

Lecker sind diese Frikadellen auch, wenn man statt des Parmesan geriebenen Manchego (das ist spanischer Hartkäse aus Schafsmilch) nimmt.

13.10.2005 20:07
Antworten
Korni57

Hallo, bereite meine Frikadellen oft so zu. Ist einfach superlecker! LG,Korni

20.07.2005 16:28
Antworten
Mantis1

Hi, tolles Rezept werde ich ausprobieren, ist gespeichert. Gruß Mantis1

20.07.2005 15:45
Antworten