Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.01.2019
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 36 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2018
50 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kleine Gemüsezwiebel(n)
1 EL Öl
2 TL Currypulver
4 EL Weißwein
2 Gläser Selleriesalat, je 370 ml
1 Glas Salat (Möhrensalat) 370 ml
200 g Kasseler-Aufschnitt
75 g Walnusskerne
125 g Salatmayonnaise
1 Prise(n) Zucker
1 Msp. Salz
3 Prisen Pfeffer, weißer
100 g Schlagsahne
6 große Salatblätter
3 Stiel/e Petersilie, glatte
250 g Weintrauben, helle
250 g Weintrauben dunkle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel abschälen und in feine Würfel schneiden, dann im heißen Öl andünsten. Currypulver darüber stäuben und kurz anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und ca. 2 Minuten bei schwacher Hitze köcheln, dann abkühlen lassen.

Den Sellerie- und Möhrensalat abtropfen lassen. Die Weintrauben waschen, von den Stielen zupfen, eventuell halbieren und entkernen. Den Kasseler-Aufschnitt in Streifen schneiden, Walnüsse grob hacken.

Das Curry-Zwiebel-Gemisch und die Mayonnaise verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Sahne halb steif schlagen und darunterschlagen. Die vorbereiteten Salatzutaten mit der Curry-Mayonnaise mischen und nochmals abschmecken. Auf Salatblättern anrichten und mit Petersilienblättern garnieren.