Malteser Plätzchen à la Andrea


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 23.01.2019



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Butter
150 g Puderzucker
60 g Backkakao
5 Eigelb
1 Pck. Vanillezucker
200 g Mehl

Außerdem:

1 Glas Johannisbeergelee
1 Pck. Kuvertüre

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Die Zutaten für den Teig gut verkneten. Den Teig eine halbe Stunde im Kühlschrank kaltstellen.

Danach wahlweise ausrollen und ausstechen (ich habe eine Herzchenform gewählt) oder durch einen Fleischwolf drehen. Ich finde diese Variante anstrengend, da die Plätzchen immer die gleich Größe haben müssen.

Die Plätzchen auf ein vorbereitetes Backblech geben und bei 180 °C Umluft ca. 10 Minuten backen.

Wenn sie ausgekühlt sind, mit Johannisbeergelee bestreichen und immer zwei Plätzchen aufeinandersetzen. Zum Schluss noch an einer Ecke in flüssige Schokoladenkuvertüre tauchen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Frieda_Huhn

Super tolles Rezept, vielen lieben Dank dafür! Die Plätzchen sind unfassbar lecker und machen süchtig! Familie und Freunde lieben sie!! :o)

27.03.2019 11:13
Antworten