Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Vegetarisch
Schnell
einfach
Vegan
Wok
Pilze
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Asiatische One Pot Reisnudeln mit Pak Choi, Zuckerschoten und Champignons

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 23.01.2019



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
1 Stück(e) Ingwer, daumengroß
1 Handvoll Champignons, braun, kleine
2 Köpfe Pak Choi
100 g Zuckerschote(n)
2 EL Sojasauce
1 EL Ahornsirup oder brauner Zucker
2 TL Gemüsebrühe
1 TL Sesamöl, geröstet, zum Würzen
2 EL Öl zum Braten
1 TL Sriracha-Sauce
90 g Reisnudeln, dünn
½ Tasse Wasser
1 Limette(n), bio
1 Bund Koriandergrün

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Öl in einem großen Wok erhitzen.

Inzwischen Zwiebel, Ingwer und Knoblauch hacken. Im heißen Fett anbraten. Champignons vierteln, Pak Choi in Streifen schneiden. Mit den Zuckerschoten in den Wok geben, kurz mitbraten. Sojasauce, Ahornsirup (oder braunen Zucker), Gemüsebrühe, geröstetes Sesamöl und Sriracha-Sauce dazugeben und gut durchmischen. Alle Zutaten an den Rand des Woks schieben und die Reisnudelnester auf den Wokboden in die Soße legen, mit den Zutaten bedecken und Wasser dazugeben. Deckel drauflegen und etwa 3 - 4 Minuten ziehen lassen, bis die Nudeln weich sind. Deckel abnehmen, 1/2 Limette dazu pressen und kurz bei höchster Stufe braten.

Zum Servieren mit gehacktem Koriandergrün und geachtelter Limette garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nümmerchen

Danke fürs Foto :)

01.11.2019 18:39
Antworten
Vanny1492

Sehr lecker und schnell zubereitet 👍🏻 Danke für das tolle Rezept

19.08.2019 13:56
Antworten