Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2019
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 19 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2006
1.259 Beiträge (ø0,27/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für das Müsli:
500 g Müsli als Basis, z. B. Beerenmüsli oder Früchtemüsli
150 g Nüsse, gemischt, gesalzen, geröstet
1 TL Lebkuchengewürz
6 EL Honig, flüssiger
2 EL Öl, neutrales, z. B. Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  Für die Creme:
250  Quark, 20 % Fett
1 TL Vanillezucker
200 g Schlagsahne
  Außerdem:
200 g Heidelbeeren, TK
4 EL Karamellcreme

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Heidelbeeren auftauen. Den Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Das Basismüsli, die Nüsse und das Lebkuchengewürz in einer Schüssel gut mischen. Die Mischung mit Honig und Öl gut vermengen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Müslimischung auf dem Backblech verteilen und auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 30 Minuten rösten, dabei alle 10 Minuten einmal durchmischen. Anschließend das Weihnachtsmüsli abkühlen lasen.

Den Quark mit dem Vanillezucker mischen. Die Sahne steif schlagen und unter den Quark heben.

Das Weihnachtsmüsli eventuell mit den Händen etwas auflockern. Ca. 200 g für das Trifle abnehmen. Das Müsli im Wechsel mit dem Vanillequark, dem Karamellaufstrich und den Beeren in sechs Gläser à ca. 300 ml Inhalt schichten.

Den Rest des Müslis in ein großes Glas mit Deckel füllen, verschließen und anderweitig verwenden. Es ist gut geeignet als Geschenk mit einem Glas Karamellaufstrich.