Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2019
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 25 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.10.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

270 g Weizenmehl
200 g Vollkornweizenmehl
200 g Zucker
60 g Kakao
1 Pck. Backpulver
2 TL Lebkuchengewürz
1 1/2 TL Zimt
90 g Blockschokolade, gehackt
Ei(er)
560 ml Milch
230 ml Öl
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 175° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die 3 Eier schaumig schlagen und nach und nach die Milch und das Öl zugeben. Alle trockenen Zutaten miteinander mischen und stückweise den flüssigen Zutaten zugeben. Dabei so lange rühren, bis ein glatter, flüssiger Teig entstanden ist.

Eine Gugelhupfform fetten und den Teig einfüllen. Den Kuchen in unterster Reihe 1 Stunde backen.

Vor dem Stürzen den Kuchen 10 Minuten ruhen lassen.