Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2019
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 81 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2013
6 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Weißkohl
1 Dose Kidneybohnen, ca. 400 g
Peperoni, grün
Peperoni, rot
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), grün
1 kl. Dose/n Mais (Mexiko Mix)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n), gepresst
100 ml Knoblauchsauce
100 ml Balsamico bianco
50 ml Leinöl
3 TL Meersalz
1 TL Zucker
  Kümmel, optional

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kohl in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Das Meersalz und den Zucker über die Kohlstreifen geben und gut miteinander verkneten.

Die Kidneybohnen in ein Sieb geben und abspülen. Die Paprika in kleine Würfel und die Peperoni in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel würfeln und den Knoblauch pressen. Nun das geschnittene Gemüse, die Kidneybohnen, den Mais und den gepressten Knoblauch zum Salat geben.

In einer Schüssel die Knoblauchsauce, den Essig und das Öl miteinander verrühren und über den Salat geben. Wer mag, kann hier gerne etwas Kümmel beifügen.

Eine gute Stunde ziehen lassen und vor dem Servieren bei Bedarf nochmal mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.