Rotweinsauce

Rotweinsauce

Rezept speichern  Speichern

einfach und schnell zubereitet, passt gut zu Entenbrust

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 24.01.2019



Zutaten

für
100 ml Bratenfond (Bratensatz)
1 Glas Entenfond
1 Glas Geflügelfond
100 ml Rotwein, trockener
40 g Butter
40 g Mehl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze bereiten und diese mit dem Rotwein, dem Entenfond und dem Geflügelfond ablöschen. Den Bratensatz einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwa 15 - 20 Minuten köcheln lassen, damit die Sauce schön sämig wird.

Hinweis: Bei mir variiert der Bratensatz immer von der Menge. Ich nehme den kompletten Bratensatz einfach aus dem Bräter, trenne das oben aufliegende Fett ab und passe dann die Menge an Rotwein und Fond immer der Menge des Bratensatzes an.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.