Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.01.2019
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 26 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Rindswürstchen, rote oder weiße
500 ml Tomaten, passierte
4 TL Honig
1 EL Currypulver, scharf oder mild
1 TL Paprikapulver
1 TL Cayennepfeffer
2 TL Gemüsebrühe, instant
2 TL Sojasauce
1 EL Worcestersauce
1 TL Tabasco, nach Geschmack auch mehr
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Würste in mundgerechte Streifen schneiden und in die Heißluftfritteuse geben.

Alle weiteren Zutaten in den Thermomix geben.

Nun die Heißluftfritteuse auf 190 °C und 15 min stellen. Den Thermomix auf 100 °C und 15 min bei Stufe 1.

Bei der Heißluftfritteuse ohne Dreharm alle 5 min den Behälter schütteln und schauen, wie braun die Würstchen sind. Nach 15 Min. sollten die Würste fertig sein.

Thermomix zum Schluss noch mal kräftig durchrühren lassen (Stufe 3).

Jetzt könnt ihr nach Belieben anrichten und mit etwas Currypulver bestreuen.