Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.01.2019
gespeichert: 1 (1)*
gedruckt: 19 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln
Avocado(s)
400 g Cocktailtomaten
15 g Koriander, frischer
2 Dose/n Mais
Zwiebel(n), rot
2 Zehe/n Knoblauch
Chilischote(n)
1 EL Honig
Limette(n)
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Ingwer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Avocado, rote Zwiebeln und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Nudeln (ich persönlich finde Mini-Farfalle am besten, aber je nach Geschmack) nach Packungsanleitung kochen und währenddessen den Mais aus den Dosen zuerst abtropfen lassen und dann in einer Pfanne mit etwas Olivenöl kurz anbraten.

Für das Dressing Koriander, Knoblauch, Honig, Olivenöl, Saft der Limetten und die schon ein wenig zerkleinerte Chilischote mit einem Mixer pürieren. Wer mag, kann auch etwas Ingwer mit dazugeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Menge an Olivenöl variiert, je nachdem wie viel oder wenig Dressing man möchte.

Zum Schluss alles in einer großen Schüssel vermengen und fertig. Ist sowohl kalt als auch warm super lecker!