Riesenkeks

Riesenkeks

Rezept speichern  Speichern

mit M&M's

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 18.01.2019



Zutaten

für
90 g Butter
100 g Zucker
60 g Rohrohrzucker, braun
1 m.-großes Ei(er)
130 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
200 g Schokolinse(n) (M&M´s Choco)
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Butter und beide Zuckersorten mit dem Handmixer schaumig rühren. Das Ei unterrühren. Dann das Mehl, Backpulver und die Prise Salz unterrühren.

Zwei Handvoll M&M´s beiseitestellen. Den Rest mit einem Esslöffel oder Spatel unter den Teig heben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen vom Teig auf das Backblech setzen. Der Abstand ist egal. Der Teig darf nachher zu einem großen Keks zusammenlaufen. Die restlichen M&M´s auf den Häufchen verteilen und leicht andrücken.

Die Häufchen ca. 20 Minuten backen. Ein bisschen Bräune steht dem Ganzen gut. Den Riesenkeks abkühlen lassen und dann in Stücke brechen.

Es eignen sich auch andere M&M´s Sorten, z.B. mit Erdnüssen. Mit weniger Zucker schmecken sie auch.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.