Schneebällchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

glutenfrei, laktosefrei

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 18.01.2019



Zutaten

für
3 Eiweiß
1 Prise(n) Salz
225 g Puderzucker
325 g Nüsse, geschält und gemahlen
½ TL Zimt
100 g Mandelblättchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 15 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Stunden 35 Minuten
Eiweiße und Salz sehr steif schlagen. Puderzucker sieben und langsam unterrühren. Etwa 3 Min schlagen. Die gemahlenen Nüsse mit dem Zimt mischen und vorsichtig unterheben. Nun die Masse mindestens 15 Minuten ruhen lassen.

Dann die Masse löffelweise oder mit einem Portionierer auf das Backblech aufbringen und mit Mandelblättchen bestreuen. Genauso kann man mit Nüssen dekorieren. Etwas Abstand zwischen den Plätzchen lassen, damit sie noch aufgehen können.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze etwa 15 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LLP

Ich hab die Schneebällchen heute ausprobiert. Sie haben was von Makronen, aber irgendwie schmecken sie mir viel besser! Rezept kommt direkt in meine Sammlung von meinen Weihnachtsrezepten!

09.11.2019 18:54
Antworten