Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2019
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 14 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.12.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Tortellini
Paprika
Peperoni
Knoblauchzehe(n)
3 Scheibe/n Räucherschinken
200 g Sahne
100 g Schmelzkäsescheibe(n)
1 EL Tomatenmark
  Kräuter, italienische
 n. B. Mozzarella

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika in Würfel schneiden und 30 Sekunden scharf anbraten. Dann bei mittlerer Hitze mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch in feine Würfel und Peperoni in feine Scheiben schneiden, gemeinsam in die Pfanne zur Paprika geben. Dort leicht andünsten. Zum Ablöschen Sahne hinzugeben. Nun das Tomatenmark unterrühren und kurz aufkochen lassen. Sobald alles kocht, den Schmelzkäse hinzugeben. (Ab dann immer wieder umrühren, da es leicht anbrennen kann.) Wenn der Käse geschmolzen ist, den geräucherten Schinken klein schneiden und hinzugeben und mit den Kräutern würzen.

Die Tortellini können nebenbei gekocht werden. Wenn die Soße fertig ist, können die gekochten Tortellini in die Pfanne hinzugegeben werden. Dann kann der Mozzarella drüber gegeben werden. Nun kann man alles etwas überbacken lassen und dann servieren.