einfach
Gemüse
kalorienarm
Party
Salat
Schnell
Sommer
Trennkost
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Salat "Sommernacht" für die Grillparty

Trennkost

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 19.12.2018 200 kcal



Zutaten

für

Für den Salat:

1 gr. Kopf Römersalat
1 Bund Rucola
1 Zwiebel(n)
15 Kirschtomate(n)
1 Salatgurke(n)

Für das Dressing:

6 EL Natives Olivenöl extra
6 EL Balsamessig
2 TL Meersalz
4 EL Kräuter, gemischte, gehackt (Dill, Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer)
100 g Oliven, schwarze, eingelegt in Öl mit Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Römersalat und Rucola putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Salatgurke schälen, längs vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Dann alle Salatzutaten in eine große Schüssel geben.

Für die Salatsauce das Olivenöl mit dem Balsamessig, 250 ml Wasser, Meersalz und den gehackten Kräutern verrühren.

Die Sauce über den Salat gießen und alles gut mischen. Zum Schluss mit den abgetropften Oliven garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.