Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2019
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 168 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.07.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kleine Zwiebel(n)
400 g Wirsing
5 m.-große Kartoffel(n)
Möhre(n)
Paprikaschote(n), rot
1 Liter Gemüsebrühe
 etwas Pflanzenöl
2 TL Paprikapulver, rosenscharf
1 TL Kümmelpulver
Lorbeerblätter
  Salz
  Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel in kleine Würfel, das andere Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden.

In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Dann Möhren-, Paprika-, Wirsingstücke und Kartoffelwürfel sowie das Paprikapulver und den Kümmel hinzufügen und alles kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen, die Lorbeerblätter beifügen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 - 20 Minuten weiterköcheln, bis das Gemüse den gewünschten Garpunkt erreicht hat. Immer mal wieder umrühren. Mit Salz und ggf. etwas Zucker abschmecken.

Den Lorbeer vor dem Servieren entfernen.