Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2019
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 8 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1500 g Kirsche(n), TK, aufgetaut
500 g Gelierzucker 3:1
 n. B. Bittermandelaroma, ca. 6 - 8 Tropfen
10 g Spekulatiusgewürz
  Zimt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gefrorenen Kirschen vorher auftauen oder kurz köcheln lassen, bis sie weich sind. Dann das Mandelaroma zugeben (ich habe das nach Gefühl gemacht, aber es waren ca. 6 - 8 Tropfen). Anschließend die Gewürze mit hineingeben und alles miteinander vermengen. Als nächstes alles gut pürieren, bis kaum noch Stücke vorhanden sind. Dann den Gelierzucker dazugeben.

Die Marmelade nun aufkochen und für ca. 5 Minuten sprudelnd kochen. Gelegentlich dabei umrühren, so dass nichts anbrennt.

Nun die Marmelade in vorbereitete Gläser füllen, diese vorher unbedingt einmal heiß auswaschen. Wenn das Glas gefüllt ist, mit einem Deckel verschließen, umdrehen und abkühlen.

Dieses Rezept reicht für acht Gläser à 230 ml Inhalt.