Omas günstige schnelle Grünkernmehlsuppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach und so lecker - auch mal eine andere Suppe

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

2 Min. simpel 14.01.2019



Zutaten

für
200 g Grünkernmehl
2 ½ Liter Wasser, kaltes
2 Gemüsebrühwürfel oder entsprechende Menge Gemüsebrühepulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 17 Minuten
Grünkernmehl in kaltes Wasser einrühren, Gemüsebrühwürfel dazugeben und zum Kochen bringen. Achtung: immer rühren, damit es nicht anhängt. Einmal aufkochen, danach noch etwas ziehen und quellen lassen.

Das Grünkernmehl zieht mit der Zeit Wasser nach und quillt auf, die Suppe hat somit eine eher cremige Konsistenz. Wenn man sie flüssiger haben möchte, kann man einfach noch Wasser hinzufügen.

Tipps: Nach Belieben können in die Suppe beispielsweise Markklößchen gegeben werden.
Ich verfeinere die Suppe immer auf dem Teller mit einem Schuss Sahne. Sieht auf dem Teller super aus und schmeckt dadurch, finde ich persönlich, noch etwas besser cremiger.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Piri

es geht auch mal ganz ratz fatz und einfach zu kochen und es schmeckt. Markklößchen aus der TK rein, Brot dazu, innerhalb von ein paar Minuten steht das Essen auf dem Tisch.

05.03.2019 12:39
Antworten