Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.01.2019
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 21 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2009
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Grapefruit(s), rosa
Radicchio di Treviso
Fenchelknolle(n)
Zwiebel(n), rot
  Für das Dressing:
1 EL Limettensaft
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
3 EL Öl
1/2 Bund Dill

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 170 kcal

Die Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Fruchtfilets zwischen den Trennhäuten herauslösen. Den Radicchio putzen. Die Blätter ablösen, abbrausen und gut abtropfen lassen. Den Fenchel putzen und fein hobeln. Die Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden.

Den Limettensaft mit Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl unterschlagen. Den Dill abbrausen und trocken schütteln und die Spitzen abschneiden.

Radicchio mit Fenchel, Zwiebelringen und Grapefruitfilets anrichten. Alles mit der Vinaigrette beträufeln und den Salat mit den Dillspitzen garniert servieren.